/ Wirtschaft

Informationstag Zhejiang: Hotspot für Logistik und E-Commerce

Eine Veranstaltung des Department of Commerce der Provinz Zhejiang

Die an der ostchinesischen Küste gelegene Provinz Zhejiang ist nach 40 Jahren Öffnungspolitik einer der wichtigsten Standorte Chinas. Mit einem gut ausgebauten Schienennetz und dem viertgrößten Seehafen weltweit verbindet die Provinz China mit dem Rest der Welt.
 
Mit einem stetigen Wirtschaftswachstum von über 10 Prozent jährlich steuert die Provinz rund 7 Prozent des gesamten BIP in China zu. Zhejiang ist traditionell vor allem bekannt für Tee und Seide. Die Provinzhauptstadt Hangzhou ist der Sitz der Alibaba Group und auch perfekter Standort für Start-ups im E-Commerce-Bereich. Die Stadt Taizhou ist nicht nur als Verkehrsknotenpunkt bekannt, sondern verfügt ebenso über ein gutes Klima für den Obstanbau sowie eine sich seit den 1980er Jahren entwickelnde Textil- und Pharmaindustrie. Der Sino-German Hi-Tech Park in der Stadt Jiaxing fördert die Zusammenarbeit zwischen Deutschland und China im Bereich Leichtindustrie und Handwerksindustrie.
 
Die Wirtschafts- und Handelsabteilung der Provinzregierung wird mit einer Unternehmensdelegation nach Düsseldorf kommen, um unmittelbare Kontakte mit deutschen Unternehmen und Institutionen aufzunehmen. Wir laden Sie herzlich ein zur Informationsveranstaltung Zhejiang. Auf Sie warten Informationen über die lokale Wirtschaft und konkrete Kooperationsprojekte. Beim Matchmaking-Meeting können Sie die Unternehmens- und Regierungsvertreter aus Zhejiang kennenlernen, persönliche Kontakte aufbauen und Kooperationen und Investitionsmöglichkeiten erörtern.
Weitere Information sowie Anmeldeformular finden Sie hier.

Ort und Zeit

RWI4, Raum Athen-Bern
Völklinger Straße 4
40219 Düsseldorf

Event zum Kalender hinzufügen

Veranstalter/Ansprechpartner:

D C W GmbH
Herr Xuefeng Bai
+49 221 1397701
xuefeng.bai@dcw-gmbh.de

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Bitte nutzen Sie einen moderneren Browser.