Wirtschaftsforum und Networking Jiangsu–NRW 2018

Am 25. Juni wurde mit dem Wirtschaftsforum Jiangsu-NRW 2018 das 30jährige Jubiläum der Partnerschaft zwischen NRW und Jiangsu gefeiert.

Zu Beginn des Forums verdeutlichten Herr Dr. Tobias Traupel vom Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes NRW und Herr Dr. Gerhard Eschenbaum, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der IHK Düsseldorf in ihren Grußworten die historische und aktuelle Bedeutung der Zusammenarbeit zwischen Jiangsu und NRW im Laufe der drei Dekaden. In dem darauffolgenden Beitrag leitete der Vizeminister des Handelsministeriums der Provinz Jiangsu, Herr Zhu Yimin, die Standortpräsentationen der vier Erschließungszonen in Nanjing, Xishan, Nantong und Taicang ein und betonte, dass die Entwicklungszonen ein wichtiger Bestandteil der Zusammenarbeit mit Deutschland und deutschen Unternehmen seien. Anschließend stellten die Vertreter der jeweiligen Entwicklungszonen deren Kernmerkmale sowie die Pläne für die zukünftige Weiterentwicklung vor. Nach dem Hauptprogramm fand bei einem kleinen Imbiss reger Austausch zwischen den eingeladenen Gäste und den chinesischen Vertretern der Entwicklungszonen statt.

Nähere Informationen über die Entwicklungszonen können auf den jeweiligen Internetseiten nachgelesen werden:

1. Nanjing Jiangning Economic and Technology Development Zone

2. Xishan Economic and Technological Development Zone

3. Nantong Haimen Economic and Technology Development Zone

4. Taicang Port Economic and Technological Development Zone

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Bitte nutzen Sie einen moderneren Browser.