Investitionsseminar in Nanjing

Am 24.10.2018 präsentierte das China-Kompetenzzentrum Düsseldorf in Nanjing, der Provinzhauptstadt von Jiangsu, rund 40 interessierten chinesischen Unternehmen den Standort Düsseldorf und lokale Investitionsmöglichkeiten.

Unterstützer des Events waren: Nanjing Municipal Bureau of Commerce und das Jiangsu-Repräsentanzbüro in Deutschland.

Deutschland erfreut sich als Handelspartner und Standort großer Beliebtheit bei den Unternehmen aus Jiangsu. Entsprechend angeregt war der Austausch beim Investitionsseminar. Schließlich feiern in diesem Jahr NRW und die Provinz Jiangsu ihre 30-jährige Partnerschaft.

Jiangsu befindet sich an der ostchinesischen Küste und ist eine der wirtschaftsstärksten Regionen Chinas. Beim Pro-Kopf-Bruttoinlandsprodukt belegt die Provinz mit 80 Millionen Einwohnern den stolzen ersten Platz landesweit. Mit der Gründung der Handelsvertretung der Provinz Jiangsu in Düsseldorfer vor über 10 Jahren ist der wirtschaftliche Austausch zwischen der Provinz Jiangsu und NRW, insbesondere zwischen deren Hauptstädten Nanjing und Düsseldorf sehr aktiv. Ende letzten Jahres wurde hier die Jiangsu Entrepreneur Association gegründet, die Unternehmen in ihren Heimatstädten half, mehr über Deutschland zu erfahren und leichter in Düsseldorf zu investieren.

Düsseldorf ist bereits seit mehreren Jahren beliebter Europa-Standort für chinesische Unternehmen, mehr als 520 chinesische Unternehmen sind in Düsseldorf ansässig.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Bitte nutzen Sie einen moderneren Browser.