Wachsende Investitionen aus China und stabile Entwicklungen am Standort

Wir wünschen allen ein gesundes und erfolgreiches Jahr des Tigers!

Das neue Jahr steht im Zeichen des Tigers. Er steht für Gerechtigkeit und Mut und soll in der chinesischen Tradition außerdem die Menschen vor bösen Geistern schützen. Das sind Eigenschaften, die wir in einer Zeit der globalen Pandemie benötigen.

Mit gut 620 chinesischen Unternehmen bleibt Düsseldorf der dynamischste Chinastandort Deutschlands. Auch im vergangenen Jahr sind die Aktivitäten chinesischer Unternehmen nicht eingebrochen, sondern waren stabil und krisenbeständig. Der Austausch zwischen den Firmen und dem Team des China-Kompetenzzentrums ist stets aktiv und vertrauensvoll.

Es gibt viele Beispiele für neue Büros, neue Arbeitsplätze und neue Kooperationen. So hat die Bank of China als wichtiger Dienstleister ihre Niederlassung vergrößert. Das Unternehmen Xiaomi hat sich an der Startup Woche Düsseldorf beteiligt und wurde im letzten Sommer mit dem NRW.GLOBAL BUSINESS AWARD geehrt. Zahlreiche Unternehmen haben im vergangenen Jahr ihre deutschen und europäischen Zentralen in Düsseldorf eingerichtet und den Betrieb aufgenommen, zum Beispiel Honor Technologies. Dass die Firma Huawei den „Düsseldorfer Klimapakt mit der Wirtschaft“ unterstützt, zeigt die gute Partnerschaft bei diesem wichtigen Zukunftsthema.

Für das Jahr des Tigers kündigen sich bereits viele interessante Projekte an. Als Team des China-Kompetenzzentrums Düsseldorf  blicken wir darauf mit Zuversicht und Vorfreude!

Kontakt

Newsletter